• Samira Schuler

Neue Belle Helen

Aktualisiert: 8. Apr. 2021


Ein Dessertklassiker. Wer kennt's nicht. Bei Oma Zuhause mit leckeren Desserts verwöhnt zu werden.

Eingelegte Birne mit Schockopudding und Schlagrahm. Mmh das hab ich geliebt.

.

Da ich diesen Herbst wieder tonnenweise Birnen zum verarbeiten hatte, wurde ich immer kreativer damit 😅

.

Dieser Schokopudding ist vegan, sojafrei und zuckerfrei..

Da kann man also ohne schlechtes Gewissen eine zweite oder dritte Portion verdrücken 😜


Und so gehts


420gr Birnen (Kaiser Alexander / Bosc)

3 Tl Kakaopulver (zuckerfrei)

2 - 3dl Pfanzenmilch (oder 1:1 Wasser / Pflanzenmilch)

1/5 Tl Agar-agar (oder 1 El Maizena)


Alle Zutaten mixen, und aufkochen. 2 Minuten köcherln lassen und zum abkühlen in eine Schüssel geben. Je nach gewünschter Konsistenz vor dem servieren nochmals mixen.

.

Die schnellere Variante ist die Zutaten zu mixen und sofort geniessen. Jedoch ist sie so nicht haltbar.


36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Panna Cotta

Randensuppe